Bund Deutscher
Schiedsmänner und Schiedsfrauen e.V. – BDS –
Bezirksvereinigung Siegen

Treuemedaillen verliehen

Treuemedaillen für engagierte Schiedspersonen

Gabriele Weber und Kurt Stücher geehrt

Siegen. Über 10 Jahre als ehrenamtliche Streitschlichter engagiert -  dafür wurden Schiedsfrau Gabriele Weber aus Hilchenbach und Schiedsmann Kurt Stücher aus Burbach mit der Treuemedaille des Bundes Deutscher Schiedsmänner und Schiedsfrauen e.V. (BDS) geehrt.

Im Atriumsaal der Siegerlandhalle  überreichte Bezirksvorsitzender Klaus Anschütz (Freudenberg) die Ehrenurkunden und Treuemedaillen im Beisein des Vizepräsidenten des Landgerichts Siegen, Herrn Heribert Eggert, des Leitenden Oberstaatsanwalts, Herrn Ralf Opterbeck, sowie des Direktors des Amtsgerichts Siegen, Herrn Dr. Paul Springer. Auch die Pressespecherin des Landgerichts Siegen, Richterin am Landgericht Susanne Kuschmann und zahlreiche Schiedsmänner und Schiedsfrauen aus dem Landgerichtsbezirk waren zugegen.

Schiedsfrau Gabriele Weber betreut den Schiedsamtsbezirk Hilchenbach, welcher das gesamte Stadtgebiet abdeckt.

Schiedsmann Kurt Stücher ist Schiedsmann im Schiedsamtsbezirk Burbach I mit den Ortsteilen Burbach, Gilsbach, Lippe, Wahlbach und Würgendorf und ist zugleich stellv. Schiedsmann für den Schiedsamtsbezirk Burbach II, welcher die übrigen Ortsteile umfasst. Dieser Bezirk wird hauptsächlich von Schiedsmann Friedhelm Eibach betreut. 

 

 

 

  

 

 

Anne und Günther Hamich als Mediatoren zertifiziert

Siegen. Aus- und Weiterbildung lohnt sich auch für auch für ehrenamtliche Schiedspersonen. Langjährige Tätigkeit in der vor- und außergerichtlichen Streitschlichtung, Besuch der Fachseminare des Bundes Deutscher Schiedsmänner und Schiedsfrauen in Strafrecht, Zivilrecht sowie zu Mediationstechniken waren die Voraussetzungen, die Schiedsfrau Anne Hamich und Schiedsmann Günther Hamich aus Siegen-Weidenau erfüllt haben.

Die Urkunden über die Zertifizierung als Mediatoren durch den Bund Deutscher Schiedsmänner und Schiedsfrauen überreichte Klaus Anschütz als Vorsitzender der Bezirksvereinigung Siegen und stellv. Landesvorsitzender im Atriumsaal der Siegerlandhalle im Beisein von Vertretern des Landgerichts Siegen und des Amtsgerichts Siegen und zahlreicher Schiedspersonen aus den Amtsgerichtsbezirken Siegen, Bad Berleburg, Olpe und Lennestadt.  

Schiedsfrau Anne Hamich betreut den Schiedsamtsbzirk Hüttental IV (Dautenbach, Waldsiedlung, Gierberg), Schiedsmann Günther Hamich ist im Schiedsamtsbezirk Hüttgental III zuständig (Weidenau einschließlich Haardter Berg).  

Die zusätzliche Qualifikation wird auch die Durchführung der Schlichtungsverfahren maßgeblich prägen.